Kampfkunstcentrum-Dortmund Schule für Wing Chun und Krav Maga
Über mich
Mein Name ist Oliver Heyden, Jahrgang 1972 und wohnhaft in Dortmund. Ich betreibe seit über 25 Jahren Wing Chun mit Herz und Leidenschaft. Im November 2014 hatte ich das Glück, meinen Großmeister und Ausbilder Dirk Eiringhaus kennenzulernen. Mir wurde eine ganz neue Sicht auf das Wing Chun eröffnet. Durch Großmeister Dirk Eiringhaus hab ich Wissenslücken geschlossen und lerne noch heute, um in der Kampfkunst etwas zu erreichen. Stillstand bedeutet Rückschritt, sagt man so schön. Seit einigen Jahren betreibe ich ebenfalls das Selbtverteidigungssysten Krav Maga. Des Weiteren habe ich Ausbildungen in den Bereichen Qi Gong und Dim Mak (Nervendruckpunkte) durch Großmeister Theo de Gelaen (Academie Belgien) und Kenntnisse im Luta Livre durch Andreas „ Andyconda“ Schmidt (Sportschule Köln). Ich besuche regelmässig Seminare für meine Weiterbildung um mich mit diversen Kampfkünstlern und Kampfsportlern auszutauschen. So ist es gewährleistet auf dem aktuellsten Wissensstand zu bleiben und Ihnen eine gute Ausbildung zu bieten. Ich bin offizelles Mitglied in folgenden Verbänden: - Ip Man Wing Chun Martial Art Associtation Germany - Deutscher Krav Maga Verband DKMV - MAA-i Martial Arts Assositaton International Des Weiteren Unterstütze ich die Initiative der MAA-i "Kampfsportler mit Herz". Bei mir wird niemand mit Handicap abgewiesen wenn er die Kunst der Selbstverteidigung erlernen möchte.